Revier Rheinfall, Neuhausen

Auf dem SIG-Areal in Neuhausen entsteht ein Revier-Hotel mit rund 140 Zimmern. Auf 7 Etagen sind unterschiedliche Zimmerkategorien verteilt, wovon eine beträchtliche Anzahl über direkte Sicht auf den Rheinfall verfügt. Neu wurde die Kategorie Smart Flats entwickelt, welche sich an den Bedürfnissen von Gästen mit längerer Aufenthaltsdauer orientiert.

Im Erdgeschoss befindet sich das Herzstück des Hotels mit Gastronomie, Empfang und „Social Areas“, wo globale Nomaden ihre Arbeiten erledigen können. An Wochenenden legen in gewohnter Revier-Manier DJ’s auf oder Live Musik steht auf dem Programm. Der Vorplatz mit Aussenbar erschliesst den Aussichtsweg um den Rheinfall

Multifunktionale Tagungs- und Seminarräume mit bis zu 100 Personen sind geplant und bieten an einmaliger Lage ein Leuchtturm von überregionaler Strahlkraft.

Projektbeschreibung

Betreiber: Revier Hospitality Group AG

Bauherr: Fortimo Invest AG

Architektur: Joos & Mathys, Zürich

Interior Design: Revier Hospitality Group AG

1

Pictures